Frauen-Kokonzeit (Daten für 2023 folgen)

 

 

 

Frausein - mit Brust, Herz und Verbundenheit

 

Es ist wahrlich ein guter Moment, in dieser atemlosen Zeit innezuhalten. Im fraulich-trauten Kreis aufzuatmen, unseren innewohnenden Gaben und Aufgaben bewusst Raum zu geben.

 

Diese kreative Kokonzeit richtet sich an Frauen, welche ihre Lebendigkeit, ihre weibliche Kraft und ihre innere Verbundenheit stärken möchten.

 

 

 

Möchtest du:

  • Deinen Körper auf allen Ebenen pflegen
  • Selbstnährendes erleben
  • deine Unabhängigkeit fördern
  • dein Selbstwertgefühl steigern
  • deinen weiblichen Ausdruck erforschen
  • Deinen emotionalen Körper entlasten
  • dir innere Aha's ermöglichen
  • Die Verbindung unter Frauen erleben
  • Deine Einzigartigkeit fühlen, und dich endlich nicht mehr vergleichen müssen
  • Heilendes anstossen
  • Deine Salutogenese fördern

Mit Meditation, Wahrnehmungspraxis, Tanz, Berührung, Ritual und Austausch wecken und nähren wir unser Wesen. Besondere Aufmerksamkeit schenken wir dabei unseren Brüsten, welche in essenzieller Weise unsere Weiblichkeit verkörpern – ja, und bunt wird es auch, mehr verrate ich hier aber nicht.

 

Die Kleingruppe von min. 3 bis max. 7 Frauen bietet dir einen sicheren, wertfreien Rahmen, dich zu zeigen, erforschen und dich auszutauschen, so tief und so offen, wie es für dich dann stimmig ist.

 

"A body is living art. Your movement through time and space is art. A painter has brushes. You have your body."

 

Anna Halprin

 

Kokontag von  10.00-17.00 Uhr

Ab 9.30 Uhr Raumöffnung zur Einstimmung und zum Ankommen

Ausgleich: Fr. 220.- (mit deiner Überweisung des Betrages bis spätestens zum 24.9. ist dein Platz dein)

Verpflegung: Wir werden zusammen zMittagessen, wenn jede Frau etwas Kleines mitbringt, werden wir ein schönes einfaches Buffet haben. Getränke und Pausensnacks sind vorhanden.

Nach deiner Anmeldung erhältst du ein Bestätigungsmail mit den Kontoangaben, durch die Überweisung des Ausgleiches ist dir dein Platz sicher). Die Detailinfos zur Kursvorbereitung bekommst du rechtzeitig ein paar Tage vor dem Kokontag.

Hast du noch Fragen an mich? Gerne höre ich von dir!

 

Und falls dein Herz klopft und es dich etwas Mut kosten sollte, dich anzumelden, dann bist du genau richtig – denn es ist ein untrügliches Zeichen, dass du einen wichtigen Schritt auf deinem Weg gehen wirst.

 

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

Seelen-Mala-Workshop

Sonntag 08. Januar 2023 von 10.30-17.00 Uhr

Knüpfe deine eigene Seelen-Mala fürs neue Jahr - Mit der Malakünstlerin Kathrin Kania

Wie wäre es, deine ganz ureigene Seelen-Mala zu kreieren fürs neue Jahr - deine Wünsche, Intentionen und Visionen, Perle für Perle, und Stein für Stein, mit hineinzuknüpfen?

 

Wir werden uns sanft einschwingen in die Kraft des Schossraumes und uns in der weiblichen Quelle verwurzeln.

Mit Kathrin's liebevoller Führung begegnen wir während einer Meditation unserer persönlichen Göttin und verbinden uns mit ihr. Die daraus enstehende Mala werden wir am Ende des Tages in einem Segnungsritual energetisch wertschätzen und feiern.

Kathrin beschreibt ihren eigenen Kreations-Prozess mit folgenden Worten:

 

"Keine Mala gleicht der anderen, jede einzelne wird schon im Entstehungsprozess energetisiert & aufgeladen, denn das Mala-Knüpfen ist für mich Meditation, Gebet & Hingabe. Perle für Perle, Stein für Stein & Knoten für Knoten ist ein "Mich-Führen-Lassen" von der Göttin, ein Tanz mit Saraswati... und so ist es auch so manches Mal eine Überraschung für mich, was für eine neue Kreation dabei herauskommt."

 

Dies ist eine wunderschöne Gelegenheit, in Freude im Frauenkreis zusammen zu kommen und den Nektar des Tempels einen ganzen Tag lang zu geniessen! Komm Schwester, es ist Zeit ~ lass uns deine einzigartige Schönheit und deine Gaben feiern!

 

Kathrin Kania kreiert seit einigen Jahren die wunderschönen "SARASWATI Malas... just kissed by the Goddess" und lässt in diesem besonderen Workshop ihre beiden Leidenschaften verschmelzen: Das Gestalten und Leiten von FrauenTempelGruppen und das Knüpfen von einzigartig kraftvollen Malas.

 

Datum und Zeit:

Sonntag den 15.01.2023 , 10.30h - 17.00

Kosten: 160./€ inkl. Material, bitte bar am Kurstag mitbringen

Mitbringen: Gemütliche weiche Kleidung, deine Kuscheldecke, ev. eigene Perlen, Steine ( ca.6mm) oder Lieblingsanhänger, Nagelschere, Feuerzeug, Stopfnadel, weisses Geschirrtuch oder Kissenbezug

Mittagessen: Bitte bringe etwas zum Teilen mit.

 

Anmeldung direkt bei Kathrin: hier

www.kathrinkania.de

 

Die Kursgebühr beinhaltet folgendes:

- Materialien wie Edelsteine, Shamballa-Knüpfband, Quasten und Guruperle sowie einen hübschen Aufbewahrungsbeutel. Sie bietet aber auch eine Auswahl an verschiedenen Edelsteinen an, wie z.B. Rosenquarz, Bergkristall, Amethyst, Sodalith, Aventurin, Lava, Jaspis. Die Steine sind 6 oder 8mm groß, facettiert und rund. (Möchtest du zusätzlich noch einen speziellen Anhänger oder Schmuckelemente für deine Mala, so hat Kathrin auch hier eine kleine Auswahl. Dies wird dann extra abgerechnet)

- eine geführte Mediation, in der du deiner Göttin begegnest

- wieder in Berührung kommen mit deiner Kreativität und Schöpferinnenkraft

- Segnung und Wertschätzung deiner ganz persönlichen Mala

- Einweihung in die Meditation mit deiner Mala (Japa-Mala)

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

Ausstellung - Vortrag - Präsentation - Feier - Ritual - Meditation - Weiterbildung

 "Unsere Villa" ist der ideale Ort für Anlässe in feierlichem und stilvollem Rahmen. Es finden daher immer wieder kreative Events an diesem wunderschönen Ort statt. Falls du gerne unverbindlich zu meinen Angeboten eingeladen werden möchtest, melde dich hier.

° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °

Tagesweisheit

"Das volle Ja zu dir macht dich ganz"

Barbara 

Kontakt

Barbara Knöpfel

info@voll-und-ganz.ch

Florastrasse 40

CH-8610 Uster 

0041 79 501 93 13

Angebot

Rituale

Körperarbeit

Energiearbeit

Weiblichkeitskurse

Events / Frauenkreis

LESETIPPS

"Die Weisheit der Mütter"; Lothar Beck, 2017

"Frauenweisheit-Frauenkörper"; Christiane Northrup

"Komm dir näher"; Chameli Ardagh, 2015

"Die Erfindung der Flügel"; Sue Monk Kidd